Ehrung ausgeschiedener Vorstandsmitglieder

Ehrung ausgeschiedener Vorstandsmitglieder: Max Schraufnagl (v. l.) mit Gattin und Fahnenmutter Beate Kirschner-Schraufnagl, Josef Hartl und Vorsitzender Markus Maidl.

Vorsitzender Markus Maidl und Kommandant Christian Schmerbeck nutzten den Rahmen der Maifeier, um die Ehrungen ausgeschiedener Vorstandsmitglieder vorzunehmen. Für seine Verdienste bei der Feuerwehr Hartkirchen wurde Josef Hartl geehrt, er war insgesamt 24 Jahre Ausschussmitglied und acht Jahre lang als Gerätewart tätig. Ein herzlicher Dank galt auch Max Schraufnagl, er war 18 Jahre Ausschussmitglied und führte die Feuerwehr sechs Jahre als 1. Kommandant. Für sechs Jahr Dienst als Gerätewart wurde Johannes Sepp gedankt.

Fotos: Jahrstorfer