FREIWILLIGE FEUERWEHR HARTKIRCHEN

WIR SIND
FÜR SIE DA

  • Startseite

14 Feuerwehranwärter der FF Hartkirchen nahmen am Jugendwissentest teil

61 junge Feuerwehranwärter aus der Gemeinde nahmen am Jugendtest in Perbing teil

Bereits seit 1995 treffen sich die jugendlichen Feuerwehranwärter der Marktgemeinde jährlich im Perbinger Vereinsheim, um dort am Jugendwissenstest teilzunehmen. Dieser wurde 1973 vom bayerischen Innenministerium eingeführt und ist an Jugendliche zwischen 12 und 18 Jahre gerichtet, um ihnen das feuerwehrtechnische Wissen in einer theoretischen Prüfung näher zu bringen. Kreisbrandmeister Christian Greiner begrüßte hierzu 61 Mädchen und Buben. Bürgermeister Josef Beham war sichtlich erstaunt, so viele feuerwehrbegeisterte Jugendliche anzutreffen und betonte in seiner Begrüßung, wie stolz er auf die 14 Wehren der Gemeinde und auch auf deren Nachwuchs sei. Ohne Feuerwehrjugend keine Feuerwehrzukunft. In einer Wehr sei es nicht wichtig, wie viele Abzeichen oder welchen Rang man habe, wichtig sei der Zusammenhalt und das gegenseitige Vertrauen, denn im Ernstfall sei jede helfende Hand wichtig.

Weiterlesen

10 Feuerwehranwärter der FF Hartkirchen bestehen die Jugendleistungsprüfung

Hartkirchen. Die FF Hartkirchen stellte heuer die stärkste Gruppe beim Jugendleistungsabzeichen 2022 in Eichendorf. Jugendwart Micro Baumgart, Schriftführer und Ausbilder Thomas Gerl, die beiden Kommandanten Christian Schmerbeck und Markus Fraundorfer sowie Ausbildungshelfer Willi Progl übtenund lernten Seiten Wochen den 10 Jugendlichen aus dem Einsatzbereich der FF Hartkirchen die notwendigen praktischen und theoretischen Feuerwehrkenntnisse.

Weiterlesen

Pater Joshy beim ersten Gottesdienst willkommen geheißen

 Am Samstagabend, vor dem Gottesdienst in der Pfarrkirche Mariä Himmelfahrt, hat Pfarrgemeinderatsmitglied Josef Knöckl im Namen der Gläubigen Pater Joshy Kanjirathamkunnel begrüßt. Er ist der neue Seelsorger und hat seinen ersten Gottesdienst dort zelebriert. Josef Knöckl stellte außerdem die Pfarrei mit den Filialkirchen Reichstorf, Hütt, Eschlbach und der Kapelle Pitzling vor und erzählte stolz von der 20-köpfigen Schar an Ministranten. Eine Abordnung der örtlichen Vereine, die Feuerwehr Reichstorf, die Landfrauen Reichstorf, die Feuerwehr Hartkirchen und die Prinzenschützen Pitzling sowie der Kirchenchor, die Kirchenverwaltung und der Pfarrgemeinderat ließen es sich nicht nehmen, Pater Joshy willkommen zu heißen. Und so traf man sich im Anschluss an den Gottesdienst im Gasthaus Apfelböck in Pitzling, um mit dem Geistlichen ins Gespräch zu kommen.
Text und Foto: Verena Hendlmeier

Grillfest Tombola Gewinner 2022

Auch heuer gab es wieder eine große Tombola, die Ziehung der glücklichen Gewinner fand am Sonntagabend statt. FF-Vorsitzender Markus Maidl bedankte sich bei allen Helfern sowie bei allen, die die Wehr durch den Kauf der Lose unterstützt hatten. Allen Torten- und Kuchenspenderinnen galt ein Dankeschön und Maidl informierte die Gäste, dass der Erlös dieses Festes für Ausrüstungsgegenstände verwendet wird. Und dann wurden die Gäste nicht länger auf die Folter gespannt und Glücksfeen Emily und Alina zogen die Gewinnerlose. Den Hauptpreis, einen Hängesessel, gewann Claudia Böckl, zudem wurden weitere Sachpreise verlost.

Weiterlesen

(K)ein Kinderspiel: Der Nachwuchs absolvierte ein Leistungsabzeichen

Voller Vorfreude sind die Kinder am Sonntag beim Grillfest der Freiwilligen Feuerwehr gewesen, als es nachmittags geheißen hat: auf zum Kinderleistungsabzeichen. 30 Nachwuchs-Feuerwehrlehrer fanden sich am Feuerwehrgerätehaus ein, wo sie von Christian Schmerbeck, 1. Kommandant, begrüßt wurden. Auch Kreisbrandinspektor Max Schraufnagl und Kreisbrandmeister Christian Greiner nahmen sich für die Kinder Zeit.

Weiterlesen

Grillfest 2022 - Zwei Tage gemeinsam gefeiert

Zu ihrem traditionellen zweitägigen Grill- und Sommerfest hat die Freiwillige Feuerwehr am Wochenende in den Event-Stadl nach Wochenweis eingeladen. Die Wehrmänner hatten den großen Stadl zur Partyhalle umfunktioniert und der Außenbereich wurde in einen Biergarten verwandelt. Ebenso zahlreich wie am Samstagabend kamen auch am Sonntag viele Gäste zum Grill- und Sommerfest, um sich von der Wehr zum Mittagstisch mit vielen Spezialitäten verwöhnen zu lassen. Die Wehrmänner hatten sowohl im Party-Stadl als auch im großen Biergarten alle Hände voll zu tun, um dem riesigen Ansturm der Gäste gerecht werden zu können.

Weiterlesen

Nächste Termine

26 Feb
Jahreshauptversammlung
Datum 26.02 2023 18:00 - 21:00

Wetter